Kreismeisterschaften Löschangriff

Am Samstag, den 26.05.18 nahm die Jugendfeuerwehr Bärnsdorf, nach vielen Jahren Abstinenz, wieder am Kreisausscheid Löschangriff in Nieschütz teil.

Schon seit einigen Wochen trainierten die Jugendlichen auf diesen Tag hin. Die Bärnsdorfer traten mit einer gemischten Mannschaft aus Jungen und Mädchen in der Altersklasse I an. Nachdem der 1. Lauf leider auf Grund von technischen Schwierigkeiten schief ging, konnte im 2. Lauf eine Zeit von 1.52,84 hingelegt werden. Auch wenn diese Zeit nur für Platz 12 reichte, waren die mitgereisten Ausbilder und Betreuer stolz auf ihre Schützlinge. Im nächsten Jahr will man mit den gewonnenen Erfahrungen wieder antreten.